Amtico verwendet Cookies zur Bereitstellung von Services. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden, wie sie in unseren Richtlinien zu Cookies beschrieben ist. close icon

Ihr Muster wurde in Ihren Warenkorb gelegt. Sie können bis zu 6 Muster anfordern. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl fertig sind, klicken Sie einfach auf Ihren Warenkorb, um Ihre Bestellung abzuschließen. close icon

Seit über
50 Jahren
führend auf
unserem Gebiet

Unternehmensgeschichte

Wir sind Marktführer und stolz auf unser britisches Erbe. Seit über 50 Jahren sind wir in Design, Innovation und Fertigung von Bodenbelägen tätig, die nicht nur schön, sondern auch flexibel, langlebig und nachhaltig sind.

Image of 1960er bis 1980er.

1960er bis 1980er

1964
Zu Beginn ist Amtico International ein Joint Venture von Courtaulds und American Biltrite.
1969
Courtaulds erwirbt den gesamten britischen Unternehmenszweig und erlangt die Lizenz zur Verwendung der Marke Amtico in allen Ländern außerhalb Nordamerikas.
Image of 1990er.

1990er

1991
Der Umweltrat von Amtico International wird eingerichtet. Amtico International eröffnet seine Niederlassung in Neuss (Deutschland).
1993
Amtico International erwirbt die Rechte für die Verwendung des Namens „Amtico“ in Nordamerika. Amtico führt ein Energiesparprogramm ein, das die CO2-Emissionen halbiert.
1995
Amtico ist das erste Unternehmen seiner Branche, das nach ISO 14001 zertifiziert wird.
1996
Die erste US-Produktionsstätte wird in Tucker (Georgia) eröffnet. Umzug der US-Produktion von Tucker nach Lithonia. Das Unternehmensmanagement vollzieht mit Unterstützung von Electra Partners Europe Ltd ein Management-Buy-Out von Courtaulds.
1998
Amtico International eröffnet das Werk in Madison (USA/Georgia).
Image of 2000er.

2000er

2000
Amtico wird für die Energiesparmaßnahmen mit einem Sonderpreis von ABB ausgezeichnet.
2002
Amtico International verstärkt die Anstrengungen zur Wiederverwendung von PVC-Abfällen in den Grundschichten von Bodenbelägen.
2003
Amtico International wird freiwilliges Mitglied des europäischen ERMFIA-Programms zur Suche nach der effektivsten Methode für das Recycling von Alt-PVC. Amtico International wird vom Beirat des Center for International Standards and Quality des Economic Development Institute an der Universität Georgia Institute of Technology für die Zertifizierung nach ISO 9001 und ISO 14001 anerkannt. Das Werk Coventry von Amtico wird anhand der international anerkannten Norm BS EN ISO 14001 zum Umweltmanagement zertifiziert.
2006
Amtico International wird von der Beteiligungsgesellschaft ABN AMBRO Capital aufgekauft. Amtico erlangt die FloorScore®-Zertifizierung und erfüllt damit die Kriterien für Emissionen in Innenräumen.
2007
Aus ABN AMBRO Capital wird AAC Capital Partners.
2008
Alle Amtico Verpackungsmaterialien werden als Teil unseres Projekt zur Verringerung der CO2-Belastung in Großbritannien 100 % recyclingfähig.
Image of 2010er.

2010er

2010
Amtico Assura wird lanciert. Dieses Produkt bietet erhöhte Rutschfestigkeit und bessere technische Leistung für anspruchsvolle gewerbliche Räume.
2011
Unser Werk in Madison erhält die SHARP-Zertifizierung (Safety & Health Achievement Recognition Program). Zum Start der innovativen Amtico Infinity Kollektion wird ein neues Fertigungsverfahren entwickelt. Spacia First wird lanciert. Ein „Economy-Produkt“ mit dünnerer Nutzschicht und geringerem Kostenpunkt als bisherige Amtico Produkte.
2012
Amtico International wird von Mannington Mills, einem US-amerikanischen Hersteller von Bodenbelägen, übernommen. Die Amtico-Marken werden zu Kollektionen in der Kategorie Design Tiles: Amtico Signature, Amtico Spacia, Amtico Access, Amtico First und Amtico Click. Spacia Click wird lanciert. Ein leicht und schnell zu verlegendes Produkt, das sowohl für den gewerblichen wie für den privaten Markt konzipiert ist.
2016
Für Amtico und die Signature Kollektion wird eine neue Markenidentität eingeführt.
Vergleichen ({{count}}) {{errText}}

{{name}}

Musterabbildung ({{count}})
{{comparison.name}} {{value}}
Nächste Schritte

back to top image